Kein Flash-Plugin gefunden !

Das gibt es bei Adobe zum Download

Wir

In der Heimlichkeit eines kleinen Hauses, geöffnet im April 2002, arbeiten mit Eifer die zwei Kettenglieder dieses Restaurants.
Stella und Sebastien Layen haben vorallem eine gemeinsame Leidenschaft : Spaß und Freude bringen.

« Unsere Kunden sind nicht nur Kunden, es sind unsere Gästen. Wir empfangen sie wie zu hause mit Einfachheit und Bescheidenheit. »

Der Chef (der Küche) das ist sie ! :

Und er, ist im Saal :

... und Ihren gemeinsamen Beruflicheweg zählt nür rafinierte und erkennte Unternehmen.

Das Restaurant

Das Speisezimmer ist intim, hell, mit Holtztöne. Hier herrschen zugleich Schick, Gemütlichkeit und Entspannung.
Euer Wohlbefinden ist unsere Priorität !

Gruppen von 10 bis 20 Personen können im Privatsalon im ersten Stock empfangen werden.

Die Küche

Die Köchin : ihre Denkweise

Die Handwerkliebe ist eine Eigenschaft erhalten seit der Kindheit, sowie die Gewissenhaftigkeit in der Arbeit.

« Meine Küche ist eine sehr weibliche Küche ; instinktiv, empfindlich, original, die Modernität und Klassizismus vereinigt. ».

Die Produckte : mit Sorgfalt gewählt !

Stella spielt mit den Jahreszeiten ohne die Natur zu übertreten. Kaum ist Herbst an der Tür, können Sie schon Jacobsnußen und Pfifferlinge auf der Speisekarte finden. Für Spargeln und Erdbeeren müßen sie ja schon auf ein bißchen Sonne warten…

« Ich verwende gern Foie Gras, vielleicht ist es der Gemeinsampunkt zwischen einer Elsässerin und einem Perigourdiner… »

Lage

L'Amuse Bouche befindet sich neben dem « Parc des Contades » in einem besonders ruhigen Stadtviertel, ganz in der Nähe der Stadtmitte, der Kathedral und den europaïschen Institutionen.

Merkblatt des Restaurants

Offnungszeiten :

Ruhetag :

Zufahrt